Rassegeflügelzucht in der Stadt der Sieben Berge


Wer wir sind

Der Rassegeflügelzuchtverein Burg Stargard ist ein Ortsverein im Landesverband der Rassegeflügelzüchter Mecklenburg-Vorpommerns und damit Mitglied im Bund Deutscher Rassegeflügelzüchter.

Was wir leisten

Als Teil der Familie des Ehrenamtes leisten wir einen gesellschaftlichen Beitrag im Sinne einer kulturellen Bereicherung für unsere Heimatstadt und Region.


Wir lieben, was wir tun


Der Erhalt von Geflügelrassen, die teilweise schon über mehrere Jahrhunderte existieren, ist eine Kernaufgabe die sich jeder Rassegeflügelzuchtverein stellt.

Im Land Mecklenburg-Vorpommern gibt es einige sogenannte Heimatrassen, deren Erzüchtung auf dem Gebiet Mecklenburg-Vorpommerns liegt. Diese Rassen gewinnen immer mehr Zuspruch im Verein, so dass sich auch um den Erhalt regionalen Kulturgutes gekümmert wird.

Erhalt und Nutzung der Biodiversität - Dass die Rassegeflügelzüchter einen immensen Beitrag zur Sicherung von Genreserven für die landwirtschaftliche Geflügelzucht leisten ist unbenommen, immer wieder greifen die gewerblichen Geflügelzüchter auf Tiere der Rassegeflügelzucht zurück, um den Genpool ihrer Leistungsrassen aufzufrischen.